Home 2018-06-08T10:13:41+00:00

Wir sind an Ihrer Seite

In unserer Anwaltskanzlei in Köln und Pulheim steht die individuelle, persönliche Betreuung des Mandanten im Vordergrund unserer täglichen Arbeit. Unsere Anwälte stehen Ihnen mit kompetenter Rechtsberatung in ihren jeweiligen Spezialgebieten zur Seite und entwickeln Strategien, die Ihre Rechte optimal sichern. Dabei verbinden wir die Leistungen einer Anwaltskanzlei mit den Dienstleistungen eines modernen Serviceunternehmens.

KOSTENLOSER ERSTKONTAKT: 0221 922955-0 ODER 02238 96964-0

Wir sind spezialisiert auf

Sprechstunden

Mo. bis Fr. von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Während unserer Bürozeiten erhalten Sie in dringenden Fällen in der Regel sofort einen Termin, spätestens aber am nächsten Arbeitstag. Rufen Sie uns an. Wir helfen gern!

Kostenfreier Erstkontakt!

Rufen Sie uns an:
0221 922955-0 oder
02238 96964-0

KOSTENLOSE RECHTSANFRAGE

Schildern Sie uns hier Ihren Fall. Wir geben Ihnen kurzfristig eine erste rechtliche Bewertung und eine vorläufige Schätzung der entstehenden Kosten. 

Dies ist für Sie vollkommen kostenlos. Sie gehen also keinerlei Verpflichtung ein. Danach können Sie entscheiden, ob Sie uns ein Mandat erteilen wollen.  

Sie können uns auf diesem Wege aber keine Mandate, insbesondere keine fristgebundenen Angelegenheiten, zur Bearbeitung übertragen. Sollte in Ihrer Angelegenheit eine entsprechende zeitliche Komponente von Bedeutung sein, kontaktieren Sie uns bitte umgehend telefonisch oder vereinbaren Sie einen sofortigen Besprechungstermin, den Sie bei uns in derartigen Fällen für den gleichen oder spätestens den darauffolgenden Werktag erhalten. 

Anrede: HerrFrau
Name:*
Wünschen Sie eine tel. Rückmeldung?
Ja, Bitte rufen Sie mich zurück
Telefon:
E-Mail:*
Mein Fall:*
   
 

NEWS

Wie sind Betreuungskosten wegen Berufstätigkeit des betreuenden Elternteils zu berücksichtigen?

Immer wieder kommt es vor, dass es bei getrennt lebenden Elternteilen erforderlich wird, dass der betreuende Elternteil seine Berufstätigkeit ausweitet oder erstmalig wieder aufnimmt und daher eine Fremdbetreuung des Kindes notwendig wird. Es fallen zusätzliche […]

MANDANTENSTIMMEN